Bundesschau Schwarz-Rot-Gold Robust 2020 in Berlin

Liebe Gallowayzüchter,

es gibt wichtige Neuigkeiten zur Bundesschau 2020 in Berlin!!!!

Es steht ein gültiges Attest mit den tierseuchenrechtlichen Anforderungen für die Bundesschau Schwarz-Rot-Gold robust zur Verfügung. Es wurde von der zuständigen Amstveterinärin KEINE generelle Impfpflicht gegen Blauzunge angeordnet. Alle Schautiere aus den bekannten Restriktionsgebieten müssen mindestens 60 Tage vor dem Verbringen wirksam gegen das Blauzungenvirus geimpft worden sein. Kälber unter 90 Tagen aus diesen Gebieten müssen von einem grundimmuisierten Muttertier stammen und innerhalb 14 Tagen vor der Schau mittels Tierhaltererklärung bestätigen.
Für die Tiere aus freien Gebieten gibt es KEINE Auflagen.

Außerdem erinnern wir nochmal über eine Anzeige Ihres Betriebes im Schaukatalog nachzudenken. Das ausgefüllte Formular inkl. Anzeige muss bis zum 01. Dezember 2019 bei Frau Zießler vorliegen!

Wichtig ist auch, die Teilnahme am Züchterabend bis zum 15. Dezember 2019 der Geschäftsstelle mitzuteilen!

Bei Fragen steht Ihnen Frau Jana Fengels, Tel. 02856 – 90 99 892 oder per E-Mail: info@galloway-deutschland.de gerne zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß
Jana-Carina Fengels
Geschäftsführerin

Tierseuchenrechtliche Anforderungen Attest SRG 2020 Rinder C
Anzeigenanmeldung SRG 2020