BDG e.V.


Aktuelle Meldungen BDG 

Brandstifter vernichten alle Futtervorräte - Futtermittelspenden gesucht!

Liebe Gallowayfreunde,
durch Brandstiftung wurde bei unserem BDG-Mitglied, Familie Mock, alle Heu- und Strohvorräte für den Winter vernichtet. Und dies leider auch noch zusätzlich, zu der sowieso schon etwas knappen Futtersituation für diesen Winter.
Einige Züchter haben Familie Mock bereits Spenden für Heu, Stroh und Silage angeboten. Vielleicht können auch Sie die Familie Mock solidarisch mit einer kleinen Futtermittelspende oder Geldspende für diesen Winter unterstützen und so das Futter für die Galloways sichern.

Bitte wenden Sie sich für eine Futtermittelspende direkt an die Familie Mock:
Tel. 05651 3329343
monika.mock52@googlemail.com
37276 Meinhard OT Hitzelrode

Dankenswerterweise hat die Gemeinde Meinhard/Grebendorf ein Spendenkonto für die Familie Mock eröffnet. Hier haben Sie auch die Möglichkeit einen Geldbetrag zu spenden:
IBAN: DE09 5225 0030 0000 0048 46
BIC: HELADEF1ESW
Sparkasse Werra-Meißner
Betreff "Spende Gallowayhof Mock"


DIe Familie Mock bedankt sich herzlich für die bereits eingegangen Futterspenden und freut sich über die viele Hilfsbereitschaft. 

Bitte helfen Sie weiterhin!!!

Der Vorstand
Bundesverband Deutscher Galloway-Züchter e.V.



Weiterführende Informationen:





  

zurück zur Übersicht

___________________________________________________________________________________________________________________________________
Bundesverband Deutscher Galloway-Züchter e.V.
Elgeringsstege 2 46499 Hamminkeln
Telefon: 02856-9099892 Telefax: 02856-920213
Mobil: 01520-8971587
Mail: info@galloway-deutschland.de